030 823 40 24

Am 5. September 2015 wurde das Hautzentrum Berlin im Tagesspiegel vorgestellt:

Auf zunehmende Belastungen im Beruf sowie Chemikalien in der Umwelt und in Nahrungsmitteln reagieren immer mehr Menschen mit Hauterkrankungen und Allergien. Seit mehr als 15 Jahren hilft die dermatologische Praxis am Breitenbachplatz 8 bei kleinen und großen dermatologischen Fragen von A wie Akne bis Z wie Zeckenbiss weiter. Erfahrene Ärztinnen bieten ein breites Spektrum ambulanter Diagnostik und Therapie. Neben etablierten Standards wie dem empfohlenen Hautkrebsscreening und der Behandlung von häufigen Erkrankungen wie Ekzemen, Pilzerkrankungen und Allergien bietet das vierköpfige Ärzteteam zudem Spezialsprechstunden zu den Themen Haarausfall und vermehrtem Schwitzen sowie neuerdings auch einen Vitamin-D-Check zur Krebsvorsorge an.
Zusätzlich kommen Video-Dokumentation und Computeranalyse der Pigmentmale zum Einsatz. Ein weiterer Schwerpunkt der Praxis ist die Lasermedizin in verschiedensten Methoden. Auch zu ästhetischen Fragen werden Sie kompetent beraten. Fruchtsäurepeeling für ein gleichmäßigeres Hautbild bei Akne, Micro-Needling bei Narben, sowie Unterspritzungen von Falten gehören hier zum Leistungsspektrum. Die Zusammenarbeit im Team erlaubt bestmögliche medizinische Versorgung. Durch die enge Zusammenarbeit mit den Universitätskliniken ist zudem der aktuelle Wissensstand bezüglich modernster Diagnostik- und Therapieformen gesichert.